Flyer A6 drucken Grammatur

Flyer drucken: Grammatur wählen

Bitte wählen Sie eine Grammatur (= Papiergewicht) für den Flyer A6 aus:

Flyer in 135 g/m˛ drucken
Flyer in 170 g/m˛ drucken
Flyer in 300 g/m˛ drucken

(Klicken Sie auf das Bild mit der gewünschten Grammatur)

Welches Papier für welchen Zweck?

Fragen, mit denen sich immer wieder viele Kunden an unsere Hotline wenden, lauten:

Außer dem finanziellen Aspekt spielen hier noch andere Faktoren eine bedeutende Rolle:

1. Welche Produktwertigkeit und Produkteigenschaften sollen vermittelt werden?

Überlegen Sie, in welchem Preissegment die Produkte oder Dienstleistungen, die beworben werden sollen, angesiedelt sind und welche Eigenschaften Sie besitzen. Meistens reicht eine grobe Einteilung in Discount-Bereich (gut und günstig) und Qualitäts-Bereich (hochwertig, dafür aber etwas teurer) aus.

Im Discount-Bereich werden hauptsächlich dünne Papiersorten (z.B. 135g-Papier) als Ausdruck von Sparsamkeit mit einer glänzenden Oberfläche verwendet, um den Kunden zu vermitteln: "Wir sind zwar günstig, aber unsere Produkte haben trotzdem 'glänzende' Eigenschaften!". Bekannte Beispiele für den Discount-Bereich sind z.B. alle Lebensmittel-Discounter, wie ALDI, LIDL, PLUS usw., aber auch Firmen wie Media-Markt, Wallmart etc.

Für den Qualitäts-Bereich werden hauptsächlich schwerere Papiersorten (z.B. 170g) mit einer matt-glänzenden Oberfläche verwendet. Das Papier fühlt sich fester an, symbolisiert damit Qualität, sieht durch die matt-glänzende Oberfläche edel und somit hochwertig aus. Bei besonders schweren Papiersorten (z.B. 300g) kann aber - je nach Verwendungszweck (Postkarte, Einladung, etc.) - sowohl mattes, als auch glänzendes Papier verwendet werden, weil hier allein schon durch die Papierstärke ein hoher Wert vermittelt wird. Beispiele für den Qualitätsbereich sind u.a. alle Nobel-Automarken, wie Mercedes Benz, BMW, Audi, Porsche, Markenfirmen für Sportbekleidung, wie ADIDAS, PUMA, NIKE, alle Designer-Einrichtungshäuser, Markenmode-Designer, Wellness-Hotels, usw.

2. Welche Zielgruppe möchte ich erreichen?

Dieser Punkt hängt natürlich sehr eng mit Punkt 1 (s.o.) zusammen, trotzdem gibt es einige Unterschiede zu beachten. Verschiedene Zielgruppen ein und des selben Produkts können durchaus unterschiedliche Erwartungen an das Produkt haben. Um diesen Erwartungen auch schon durch das Werbemedium zu entsprechen, kann die Auswahl des richtigen Papiers durchaus eine Rolle spielen.

Zur Verdeutlichung ein Beispiel:
Erreicht man die Standard-Kunden eines Lebensmittel-Discounters am Besten mit dünnem, glänzendem Papier (siehe Punkt 1), so wird der bisheriger Kunde eines Feinkostladens dieses Papier wahrscheinlich als "billig" und "geschmacklos" empfinden, da er ja bisher von seinem "hochwertigen" Feinkostladen mit entsprechendem Papier (dicker und matt) beworben wurde. Hier könnte man auf dünnes und mattes Papier als Kompromiss ausweichen, oder das von der Zielgruppe gewohnte Papierformat übernehmen, somit den Erwartungen der Zielgruppe entsprechen und signalisieren, dass sie den Kunden und seine Bedürfnisse verstehen.

3. Vergleichen Sie!

Schauen Sie sich die Beilagen Ihrer Tageszeitung oder anderer Zeitschriften und die Inhalte von Briefwurfsendungen an und vergleichen Sie die Inhalte mit der Papierauswahl. Sie werden z.B. keine LIDL-Werbung auf 300g-Papier hochglanzveredelt finden. Vergleichen Sie aber auch die Werbemittel derjenigen Firmen, die Ihrer Firma oder Ihren Produkten und Dienstleistungen am Nächsten kommen und schauen Sie sich ruhig von den Werbe-Profis großer Firmen deren Vorgehensweise ab.

Online-Druck 47print.comOnline-Druck 47print.comOnline-Druck 47print.com
HomeProdukteAngeboteFAQNewsAuftragsstatusServiceleistungenWarenkorb

Hotline / Rückruf

Fachberatung

0 42 03 / 43 73 99 0

Wir sind persönlich für Sie da!
Mo. - Fr. von 9.00 - 17.00 Uhr

» Rückrufservice

» Kostenlose Muster

» Druckanfrage

» Newsletter

Plastik Kundenkarten drucken


Kundenkarten mit individuellem Firmen-Layout und liefern sie auf Wunsch bereits codiert aus
» mehr

Zahlarten

Vorkasse per Überweisung bzw. Online-Banking auf 47print.Lastschrift für Behörden und Kommunen auf 47print.
Sicher und bequem mit PayPal Ihren Druck auf 47print bezahlen.Sicher und bequem per Kreditkarte Ihren Druck auf 47print bezahlen.

Versandpartner

UPS: Versandpartner von 47print.comDPD: Versandpartner von 47print.comTNT und DHL: Versandpartner von 47print.com
 

Werden Sie Fan von 47print auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter
Abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal

Druck Anfrage
Online Druckportal 47print.com/de/Besuchen Sie unsere österreichische Homepage.Besuchen Sie unsere schweizer Homepage.
Kunden-Nr.:
Passwort: